Systemische Aufstellungen in der Gruppe

Seminar für Private


Seminare für Systemische Aufstellungen in der Gruppe:
Für Einzelpersonen, Paare, Familien & Gruppen.


Zielgruppe:

Für Personen ab 18 Jahren mit der Bereitschaft sich dem Geschehen zu öffnen.

Rahmen der Aufstellung:

Beschreibung der Aufstellung in der Gruppe.

Leistungsumfang der Aufstellung in der Gruppe:

  • Vorgespräch als Einzelgespräch, ca. Woche vor dem Aufstellungstermin, 45 - 90 Min, 
  • Aufstellung in der Gruppe, jeweils ein Tag mit max. 5-6 anderen Teilnehmern mit einer Aufstellung,
  • Nachbesprechung, ca. 2 - 3 Monate nach der Aufstellung,   45 - 90 Min.
  • Gruppengrösse bei der Aufstellung, ca. 14- 24 Personen,
    mit max. 7 Klienten mit Aufstellungen.

  • Ablauf der Aufstellung, Beschreibung

  • Vertraulichkeit - Diskretion, die Aufstellung findet in einem geschützten Rahmen statt.

Angewendete Aufstellungsformen:

Teilnahmemöglichkeiten & Kosten:

Termine und Anmeldung

Begleitende Angebote:


StellvertreterInnen gesucht

Möchten Sie als Stellvertreterin oder Stellvertreter an unseren systemischen Aufstellungen in der Gruppe teilnehmen? - Wir suchen interessierte Personen für unsereren Stellvertreter-Pool. Sie sind intressiert?

Hier erfahren mehr dazu Info-Link »

Systemischen Aufstellungen in der Gruppe - Termine ».


Was uns wichtig ist

Ihr Nutzen

          Selbsthilfe

Unsere Arbeit ist dem Ansatz zur Selbshilfe verpflichtet.

          Qualität

Mit unserer Form der Aufstellung überwa­chen wir die Qualität unsere Arbeit.

Zeitlcher Ablauf:
Vorgespräch  →  Austellung  →  nach ca. 3-4 Monaten das Kontroll- & Abschlussgespräch.

          Untersützung

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen (Kein "Aufstellungstourismus").


Systemische Aufstellungen sind:

  • Professionell
  • wirksam
  • lösungsorientiert
  • tiefgreifend
  • nachhaltig
  • effizient
  • krativ
  • umfassend
  • eine Methode der Kurzzeittherapie
  • klientenorientiert.