Glossar zum Thema Systemische Aufstellungen

AufstellungsleiterIn

Die Aufstellungsleitung steuert den Prozessablauf einer Systemischen Aufstellung.

Sie führt mit der Klientin das Vor- und Abschlussgespräch.

Sie begleitet und leitet den Prozess der Aufstellung. Wobei es wichtig ist, dass sie nicht mit Vorannahemen den offenen Prozess beeinflusst. Bei dieser Arbeit sind Intuition, Geduld, und Zurückhaltung wichtige Eigenschaften. 

Sie darf sich nicht scheuen „abgedriftete“ StellvertreterInnen auszuwechseln. Zeichnet sich keine Lösung ab oder auf der Seite des Klienten besteht keine ernstgemeinte Bereitschaft zur Veränderung oder zur Wahrnehmung der Eigenverantwortung, muss die Aufstellungsleitung den Mut haben, die Aufstellung ohne Lösung zu beenden.


Systemische Aufstellungen - Aufstellungsleiter